mit dem Tretboot die Donau von Ulm bis zum Schwarzen Meer - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Donau > Törns, Bilder, Videos

Törns, Bilder, Videos Wie der Name schon sagt

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 06.12.2015, 13:31
Benutzerbild von Hessi
Hessi Hessi ist offline
Seekadett
 
Registriert seit: 01.12.2015
Ort: münnerstadt
Beiträge: 26
Thanks: 6
Erhielt 22 mal Danke in 8 Beiträgen
Meine Stimmung: belustigt
Standard mit dem Tretboot die Donau von Ulm bis zum Schwarzen Meer

Hallo,
wir wollen zu zweit im Juni 2016 die Donau runter
wir planen ca 3 Monate auffen Boot mit etwas Kultur schauen und Schlechtwetter zeiten etc,
das Boot ist 430 x 165 cm groß
wir planen ein AB mit 5 PS fürn fall der fälle anzubauen
ausrüstung ist so gut wie alles vorhanden
das einzige wäre noch eine gute Karte von der Donau
und ein AB mit Langschaft, 4Takt, eventuell mit Generator für Strom

schlafen wollen wir auffen Boot oder Zelten

wenn ihr für uns Tip´s und Trick´s habt dann nur zu

Gruß Hessi
Angehängte Grafiken
 
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 06.12.2015, 19:07
Benutzerbild von Hessi
Hessi Hessi ist offline
Seekadett
 
Registriert seit: 01.12.2015
Ort: münnerstadt
Beiträge: 26
Thanks: 6
Erhielt 22 mal Danke in 8 Beiträgen
Meine Stimmung: belustigt
Standard

Zitat:
Zitat von hannes1147 Beitrag anzeigen
Du hast im boote schon so viele negative Tipps erhalten, daher wundere dich nicht wenn dir ebensoviele davon abraten.

Hannes
das mag wohl sein aber entweder du liest net alles oder nur die hälfte
den es kammen sehr nützliche Tip´s und das es wohl doch geht,

Miesepeter brauch ich net zudem es andere ja auch schon gemacht und geschafft haben,

denn mit geduld und Spucke kommt man ans Ziel und net nur den Knüppel nach vorne legen,

gruß Hessi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.12.2015, 20:22
Benutzerbild von hannes1147
hannes1147 hannes1147 ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: 1210 Wien
Hafen: Korneuburg, alte Werft
Mein Boot: Drago 22 AB
Bootsname: keiner
MMSI, Rufzeichen: weis ich nicht
Beiträge: 557
Thanks: 851
Erhielt 1.325 mal Danke in 505 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard

Es hat noch niemand mit einen Tretboot geschafft! Wovor hast du eigentlich Angst.
Beiträge kann nur der Admin löschen.

Hannes
__________________
Donaukapitän
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.12.2015, 20:43
Benutzerbild von Hessi
Hessi Hessi ist offline
Seekadett
 
Registriert seit: 01.12.2015
Ort: münnerstadt
Beiträge: 26
Thanks: 6
Erhielt 22 mal Danke in 8 Beiträgen
Meine Stimmung: belustigt
Standard

es geht net um das ich es schaff oder net,

sondern um den club den du erwähnst

also änder es,

Danke
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.12.2015, 21:01
Benutzerbild von Palmyra
Palmyra Palmyra ist offline
Konteradmiral
 
Registriert seit: 14.09.2008
Ort: Tirol / Regnschburg
Hafen: Trailer meist in Regensburg
Mein Boot: Quicksilver 470 Cabin
Bootsname: Palmyra ( IV )
MMSI, Rufzeichen: 211619800 - DG7918
Betriebsstunden aktuelle Saison : 10
Beiträge: 3.845
Thanks: 2.600
Erhielt 7.823 mal Danke in 3.315 Beiträgen
Standard

Servus

und Herzlich Willkommen hier im Donau Forum ....

Am Besten ruf morgen mal im Wasser und Schifffahrtsamt in Nürnberg oder hier in Regensburg an , die können dir sicherlich Auskunft geben ... das Problem werden sicherlich die Schleusen sein ..... und da wissen die Herrschaften Bescheid.
Angehängte Grafiken
 
__________________



Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 06.12.2015, 21:46
Benutzerbild von Hessi
Hessi Hessi ist offline
Seekadett
 
Registriert seit: 01.12.2015
Ort: münnerstadt
Beiträge: 26
Thanks: 6
Erhielt 22 mal Danke in 8 Beiträgen
Meine Stimmung: belustigt
Standard

Hallo,
das habe ich schon angerufen in Regensburg
hab sogar ein FES = Fahrerlaubnisschein bekommen für 1-12.2016
für Tretboot und AB 5 PS oder E-Motor wenn wir das Stromproblem lösen können und 2 Personen
da hieß es wäre kein Problem

bei der Donau Comision in Belgrad haben wir auch Kontakt aufgenommen,
da hieß es man muß mit Wellen von 1-1,5 Meter im unteren Teil rechnen, wir könnten volllaufen nur das unser Tretboot net Volllaufen kann wüßte net wo und wie hat ja kein "Hohlraum wie ein Schlauchboot oder anderes Boot,
wir können nur Absaufen wenn wir ein Rumpf beschädigen aber das kann auch scho in Kehlheim passieren

gruß Hessi
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.12.2015, 08:43
Benutzerbild von Soulfly
Soulfly Soulfly ist offline
Konteradmiral
 
Registriert seit: 13.10.2010
Ort: Tiefenbach bei Passau
Hafen: Vilshofen
Mein Boot: Cascaruda 1050
Bootsname: Soulfly
MMSI, Rufzeichen: 211413790
Betriebsstunden aktuelle Saison : 29
Beiträge: 3.019
Thanks: 3.223
Erhielt 3.903 mal Danke in 1.664 Beiträgen
Meine Stimmung: traurig
Standard

Kenne Leute die es schon mit einem Floss mit AB geschafft haben.
__________________
Keine Panik auf der Titanic
Gruß Fred
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 07.12.2015, 11:08
Benutzerbild von Wolf b.
Wolf b. Wolf b. ist offline
MODERATOR
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: nördl. Oberpfalz
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Invader2200, Stor Triss KS und Kleinboote
Bootsname: Blubber, Trissie, Flora und Lazy
Betriebsstunden aktuelle Saison : Motorstunden ca 10
Beiträge: 4.305
Thanks: 8.268
Erhielt 8.517 mal Danke in 3.569 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Ich hab irgendwo auf der unteren Donau mal zwei jungen Franzosen gertroffen, die waren auch mit einem Schlauchboot die komplette Donau runter, es geht also.
Habt ihr nur den Juni Zeit?
Ich denke, in einem Monat ist das nicht zu schaffen.....
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 07.12.2015, 12:11
Benutzerbild von Hessi
Hessi Hessi ist offline
Seekadett
 
Registriert seit: 01.12.2015
Ort: münnerstadt
Beiträge: 26
Thanks: 6
Erhielt 22 mal Danke in 8 Beiträgen
Meine Stimmung: belustigt
Standard

Zitat:
Zitat von Wolf b. Beitrag anzeigen
mit einem Schlauchboot die komplette Donau runter, es geht also.
Habt ihr nur den Juni Zeit?
Ich denke, in einem Monat ist das nicht zu schaffen.....
nein wir haben 3 Monate zeit
falls es länger dauert isses auch kein Problem

für den Heimweg suchen wir für´s Tretboot noch eine Mitfahrgelegenheit auf ein Frachter oder andern Schiff, mal schaun was sich ergibt
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.12.2015, 14:09
Benutzerbild von Der Hanseat
Der Hanseat Der Hanseat ist offline
Flotillenadmiral
 
Registriert seit: 12.10.2009
Ort: Niedersachsen
Mein Boot: Kajütboot
Betriebsstunden aktuelle Saison : 161
Beiträge: 2.181
Thanks: 1.456
Erhielt 4.469 mal Danke in 1.692 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard

Antenne Bayern (Leikermoser) hat das in 2010 auf dem MDK und einen Teil der dt. Donau auch schon mal gemacht. Wir hatten damals von Riedenburg bis Kehlheim Geleitschutz gegeben war eine mortz Gaudi.
Vielleicht kannst Dein Boot mit Aufkleber und anderen Sachen vom Sponsering Antenne Bayern begeiserten.
__________________
Grüße Gaby + Peter
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster