Dyneema Seil verknoten ? - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Boot > Zubehör

Zubehör Anhänger, etc

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 12.04.2014, 19:40
Benutzerbild von JOSCH
JOSCH JOSCH ist offline
Leutnant zur See
 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: München - Süd
Hafen: Punta Kriza
Mein Boot: Selco
Bootsname: Selstar - E-TEC 90
MMSI, Rufzeichen: DH 5766
Beiträge: 390
Thanks: 433
Erhielt 762 mal Danke in 266 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard Dyneema Seil verknoten ?

Hallo zusammen ,

ich habe günstig ein Dyneema Seil bekommen , allerdings ohne Augspleiss .
Da ich das Seil an meinem Trailerwinde und am Haken für die Bugöse befestigen muß , brach ich einen ( zwei ) haltende(n ) Knoten .

Von "anderer Seite " wurd ich schon gewarnt , mit Knoten würden 70 % der Bruchlast verloren gehen , was ich aber nicht ganz verstehen kann .

Also was kann ich da für Knoten anbringen ?
Selber spleissen kann ich das Seil nicht , obwohl es sich leicht aufdrehen lässt .

Was meint denn Ihr dazu..
__________________
Keine Kohle im Sack , aber Feuer in der Kimm......
Gruss Josef
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.04.2014, 11:34
Benutzerbild von schimi
schimi schimi ist offline
Stabsbootmann
 
Registriert seit: 18.11.2012
Ort: Deutschland
Beiträge: 202
Thanks: 139
Erhielt 213 mal Danke in 105 Beiträgen
Standard

Du könnest natürlich einen Palstek rein binden, ABER ich würde das lassen, weil ich die Bruchlast der Leine nicht herabsetzen wollen würde.. Geh zu einem Bootsshop und lass dir einen Spleiss rein machen- kostet doch nicht die Welt.
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 13.04.2014, 11:54
Benutzerbild von JOSCH
JOSCH JOSCH ist offline
Leutnant zur See
 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: München - Süd
Hafen: Punta Kriza
Mein Boot: Selco
Bootsname: Selstar - E-TEC 90
MMSI, Rufzeichen: DH 5766
Beiträge: 390
Thanks: 433
Erhielt 762 mal Danke in 266 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard

Danke Schimi ,

bei uns gibts nur AWN , aber da ich schon das Seil mitbringe , werden "sie nicht geholfen ".....denk ich mal , aber fragen werde ich.

Ich hab im Web das Spleissen von diesen Seilen gefunden , dazu braucht man eine spezielle Spleissnadel , wo das Dyneema in die hohle Spleissnadel eingespannt wird und dann einfach mittig in das aufgerückte Seil hochgeschoben wird .
Sieht sehr einfach aus , aber ich kanns halt selber nicht .

Evt. findet sich noch was..

Gruss aus München
__________________
Keine Kohle im Sack , aber Feuer in der Kimm......
Gruss Josef
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.04.2014, 08:52
Benutzerbild von Der Hanseat
Der Hanseat Der Hanseat ist offline
Flotillenadmiral
 
Registriert seit: 12.10.2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 2.572
Thanks: 2.228
Erhielt 5.743 mal Danke in 2.121 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard

Zitat:
Zitat von JOSCH Beitrag anzeigen
Danke Schimi ,

bei uns gibts nur AWN , aber da ich schon das Seil mitbringe , werden "sie nicht geholfen ".....denk ich mal , aber fragen werde ich.


Gruss aus München
Moin, wenn da noch die Frau Stahnke (Niederlassungsleiterin AWN Taufkirchen)ist, dann wird die Dir das machen. Ich hatte dort jahrelange nur gute Erfahrungen gemacht. Leider gibts im Großraum München nur AWN Der nächste mit einem vergleichbaren Angebot ist in Kressbronn am Bodensee (Ultramarine) aber sehr Teuer.

Grüße an die alte Heimat
__________________
Grüße Gaby + Peter
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 14.04.2014, 15:27
Benutzerbild von Wolf b.
Wolf b. Wolf b. ist offline
MODERATOR
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: nördl. Oberpfalz
Hafen: keiner
Mein Boot: Volksyacht Fishermen, und Kleinboote
Bootsname: Dicke Berta, Lazy
Beiträge: 4.570
Thanks: 9.073
Erhielt 9.198 mal Danke in 3.863 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von JOSCH Beitrag anzeigen
Von "anderer Seite " wurd ich schon gewarnt , mit Knoten würden 70 % der Bruchlast verloren gehen , was ich aber nicht ganz verstehen kann.
So als generelle Aussage ist das falsch.
Bruchlast verlierst du durch Knoten immer, es ist aber abhängig vom Knoten und vom Material wieviel.
Bei einem doppelt geflochtenem Polyesterseil verlierst du z.B. beim Palstek auf ca. 55%.
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 14.04.2014, 16:36
Benutzerbild von Wolf b.
Wolf b. Wolf b. ist offline
MODERATOR
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: nördl. Oberpfalz
Hafen: keiner
Mein Boot: Volksyacht Fishermen, und Kleinboote
Bootsname: Dicke Berta, Lazy
Beiträge: 4.570
Thanks: 9.073
Erhielt 9.198 mal Danke in 3.863 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Ach ja noch was.
Wenn Knoten, dann würde ich für die Befestigung des Hakens einen Spierenstich nehmen.

http:// tv.yacht.de/video/Der-Spierenstich--/8bbb2cc9e76dd30f49b12d2c90b5e8a1

Leerzeichen nach // entfernen, Link ließ sich nicht speichern.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 14.04.2014, 21:57
Benutzerbild von JOSCH
JOSCH JOSCH ist offline
Leutnant zur See
 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: München - Süd
Hafen: Punta Kriza
Mein Boot: Selco
Bootsname: Selstar - E-TEC 90
MMSI, Rufzeichen: DH 5766
Beiträge: 390
Thanks: 433
Erhielt 762 mal Danke in 266 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard

Hi ,

war heute Mittag bei AWN und hab mir die Spleißnadeln ( Hohlnadeln )
für das Dyneema -Seil angeschaut und mir einen Nachbau erstellt.

Im Web eine Spleißanleitung gefunden und ruck -zuck 2 Augen angespleißt .

Die Arbeit ist nicht mit geschagenem Tauwerk vergleichbar und denkbar einfach .Im Prinzip wird nur das Seil ineinander geschoben , durch Zug beißt sich alles fest .

Also Danke für alle Ratschläge ,die Sache ist ausgestanden.

@ Wolf Wenn der Link gegen Regeln verstößt , dann schmeiß ihn bitte raus ..
__________________
Keine Kohle im Sack , aber Feuer in der Kimm......
Gruss Josef
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster