Fishfinder/Echolot Warntiefe - Seite 2 - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Boot > Bootstechnik

Bootstechnik Bootskörper, Einbauten, etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #11  
Alt 13.07.2009, 18:02
Benutzerbild von Meerkäptän
Meerkäptän Meerkäptän ist offline
Seekadett
 
Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 36
Thanks: 20
Erhielt 49 mal Danke in 17 Beiträgen
Standard

In der Donau ist man mit fast immer chancenlos, es geht einfach zu schnell.
Mir gibts aber ein beruhigendes Gefühl und wo ich meine, da könnte was sein, auch mehr Sicherheit. Jedenfalls ohne möchte ich nicht mehr fahren. Mit der Zeit lernt man sein Revier doch besser kennen.

Gruß
Gerd
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 13.07.2009, 20:02
Benutzerbild von Der_Strolch
Der_Strolch Der_Strolch ist offline
Flotillenadmiral
 
Registriert seit: 02.09.2008
Ort: Deggendorf
Beiträge: 2.792
Thanks: 33
Erhielt 2.221 mal Danke in 1.660 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

aber die Donau ist kein Kanal und verändert einfach so mal seine Tiefen ....
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.07.2009, 20:08
Benutzerbild von BAT
BAT BAT ist offline
Ehrenmitglied (+21.11.2014)
 
Registriert seit: 24.09.2008
Ort: Döhlau/SON...TdA (Tal der Ahnungslosen)
Hafen: 1. Motoryachtclub Nürnberg e.V.
Mein Boot: 12m Stahlverdränger..Eigenbau
Bootsname: BAT
MMSI, Rufzeichen: hi günni
Betriebsstunden aktuelle Saison : nix
Beiträge: 6.769
Thanks: 16.966
Erhielt 8.608 mal Danke in 5.218 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Ich bin vielleicht ein Schisser
aber ich bewege mich fast nie ausserhalb der Betonnung wenn doch mal, dann nur mit geringer Geschwindigkeit und äusserst vorsichtig, muss aber sagen, mein tiefster Punkt is nicht der Prop und das erleichtert das Fahren im Seichten enorm
__________________
Gruß Günni

Jeder Tag, an dem du nicht lachst, ist ein verlorener Tag.



www.pferdehof-doehlau.de
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.07.2009, 20:12
Benutzerbild von ThomasM
ThomasM ThomasM ist offline
Kapitän zur See
 
Registriert seit: 17.02.2009
Ort: Waldetzenberg / Regensburg
Hafen: Im Wald und auf'm Berg
Mein Boot: Stingray LX185
Bootsname: Suzie Q. , Seegurke
MMSI, Rufzeichen: 211454100, DD5584
Betriebsstunden aktuelle Saison : 94
Beiträge: 1.255
Thanks: 1.054
Erhielt 1.510 mal Danke in 931 Beiträgen
Meine Stimmung: muede
Standard

Zitat:
Zitat von BAT Beitrag anzeigen
Ich bin vielleicht ein Schisser
aber ich bewege mich fast nie ausserhalb der Betonnung wenn doch mal, dann nur mit geringer Geschwindigkeit und äusserst vorsichtig, muss aber sagen, mein tiefster Punkt is nicht der Prop und das erleichtert das Fahren im Seichten enorm
Hallo Günter,

mein Prop ging in der Fahrrinne kaputt
__________________
Liebe Grüsse
Thomas

... http://www.verbildlicht.de

Ein reicher Mann, ist ein armer Mann mit viel Geld! (Aristoteles Onassis)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 13.07.2009, 20:25
Benutzerbild von MarkusP
MarkusP MarkusP ist offline
Kapitän zur See
 
Registriert seit: 01.12.2008
Ort: Im Wald und auf der Heidi :-)
Hafen: Kapflberg
Mein Boot: Steißbrecher
Bootsname: Bluefire
Beiträge: 1.570
Thanks: 1.187
Erhielt 1.342 mal Danke in 773 Beiträgen
Standard

Mein Prop inkl. Antrieb auch
__________________
Viele Grüße

Markus
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 13.07.2009, 20:35
Benutzerbild von BAT
BAT BAT ist offline
Ehrenmitglied (+21.11.2014)
 
Registriert seit: 24.09.2008
Ort: Döhlau/SON...TdA (Tal der Ahnungslosen)
Hafen: 1. Motoryachtclub Nürnberg e.V.
Mein Boot: 12m Stahlverdränger..Eigenbau
Bootsname: BAT
MMSI, Rufzeichen: hi günni
Betriebsstunden aktuelle Saison : nix
Beiträge: 6.769
Thanks: 16.966
Erhielt 8.608 mal Danke in 5.218 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von ThomasM Beitrag anzeigen
Hallo Günter,

mein Prop ging in der Fahrrinne kaputt
Zitat:
Zitat von MarkusP Beitrag anzeigen
Mein Prop inkl. Antrieb auch
oje, das find ich echt schlimm was habt ihr da für ein REVIER was machen da die Frachter mit 2,5m Abladetiefe .....da hab ich bis jetzt Glück (gibt es bei der Seefahrt nicht) gehabt.Hab immer gemeint innerhalb der Betonnung bin ich auf der sicheren Seite
__________________
Gruß Günni

Jeder Tag, an dem du nicht lachst, ist ein verlorener Tag.



www.pferdehof-doehlau.de
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 13.07.2009, 21:56
Benutzerbild von Der_Strolch
Der_Strolch Der_Strolch ist offline
Flotillenadmiral
 
Registriert seit: 02.09.2008
Ort: Deggendorf
Beiträge: 2.792
Thanks: 33
Erhielt 2.221 mal Danke in 1.660 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Zitat:
Zitat von ThomasM Beitrag anzeigen
Hallo Günter,

mein Prop ging in der Fahrrinne kaputt


vielleicht in der Schlauchboot-Rinne der Isar..


Thomas, du warst da nimmer in der Rinne... die war Links von Dir
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 13.07.2009, 22:35
Benutzerbild von camelion01
camelion01 camelion01 ist offline
Flotillenadmiral
 
Registriert seit: 24.09.2008
Beiträge: 2.912
Thanks: 2.269
Erhielt 3.275 mal Danke in 2.225 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Der_Strolch Beitrag anzeigen
vielleicht in der Schlauchboot-Rinne der Isar..


Thomas, du warst da nimmer in der Rinne... die war Links von Dir
Der Schielte doch noch vom Alkoholkonsum des Vortags!
Er sagte zu mir: warum sind heute alle Tonnen blau!!!!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 13.07.2009, 23:32
Benutzerbild von Ger B
Ger B Ger B ist offline
Kapitän zur See
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: Maasplassengebied Roermond
Hafen: Neer
Mein Boot: Funcraft 58
Bootsname: Luana Davia
MMSI, Rufzeichen: PG 4231
Betriebsstunden aktuelle Saison : 12
Beiträge: 1.376
Thanks: 5.157
Erhielt 3.056 mal Danke in 1.530 Beiträgen
Meine Stimmung: gelangweilt
Standard

Zitat:
Zitat von MarkusP Beitrag anzeigen
Mein Prop inkl. Antrieb auch
Markus ich denke das alle schon mal ein prop zu schrott gefahren haben .
Ich auch ,4 tage meine Glastron 212 mit ein 2 TR antrieb un schon war der erste schrott und noch im selben sommer oberteil vom Z antrieb schrott weil eine fischleine mein simmerring um unteren teil zerschnitten hat und das oel aus gelaufen ist
Wenn ich jetzt einen zu schrott fahr ist es gleich € 2400.-
und trotzdem boote ist noch immer mein hobby nach meine Langharige

gr Gerrit
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 14.07.2009, 07:44
Benutzerbild von Der_Strolch
Der_Strolch Der_Strolch ist offline
Flotillenadmiral
 
Registriert seit: 02.09.2008
Ort: Deggendorf
Beiträge: 2.792
Thanks: 33
Erhielt 2.221 mal Danke in 1.660 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Zitat:
Zitat von Ger B Beitrag anzeigen
Markus ich denke das alle schon mal ein prop zu schrott gefahren haben .
Ich auch ,4 tage meine Glastron 212 mit ein 2 TR antrieb un schon war der erste schrott und noch im selben sommer oberteil vom Z antrieb schrott weil eine fischleine mein simmerring um unteren teil zerschnitten hat und das oel aus gelaufen ist
Wenn ich jetzt einen zu schrott fahr ist es gleich € 2400.-
und trotzdem boote ist noch immer mein hobby nach meine Langharige

gr Gerrit
..



aber nur weil du da auch drann " Schrauben " kannst....
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster