Gelcoat - Seite 3 - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Boot > Bootstechnik

Bootstechnik Bootskörper, Einbauten, etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #21  
Alt 11.05.2009, 21:14
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Betriebsstunden aktuelle Saison : 47
Beiträge: 10.879
Thanks: 18.719
Erhielt 14.137 mal Danke in 7.565 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von MarkusP Beitrag anzeigen
Hi Howi,
können tut er sicherlich. Er hat sich schon eine Badeplattform selbst laminiert. Hab gerade erfahren, daß er auch eine Firma hat (nebenbei) in der er profi-mäßig laminiert. Werd mal anfragen (lassen) ob er Lust auf sowas hat und was das kosten würde. Problem scheint hier der Rohling zu sein. Danach können von so einem Teil scheinbar viele hergestellt werden, zunächst muss aber wohl der Rohling gebaut werden, was Zeit kostet.
Ich frage aber auf alle Fälle und gebe bescheid.
Kannst mir ja mal Deine Wunschmaße geben.
Markus danke

Das war nur spaßmäsig gemeint, weil Goran ja bereits meinen in Fertigung hat....
__________________
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 17.05.2009, 19:39
Benutzerbild von MarkusP
MarkusP MarkusP ist offline
Kapitän zur See
 
Registriert seit: 01.12.2008
Ort: Im Wald und auf der Heidi :-)
Hafen: Kapflberg
Mein Boot: Steißbrecher
Bootsname: Bluefire
Beiträge: 1.570
Thanks: 1.187
Erhielt 1.342 mal Danke in 773 Beiträgen
Standard

Gestern hat sich unser Bekannter übers Boot gemacht und was soll ich sagen: Es ist einfach genial geworden
Alles Profimäßig: Nach dem großzügigen Ausschleifen zuerst mit Glasfaser und Baumwollflocken das Grobe und als Finish schönes Gelcoat drüber und anschließend sowas von Popoglatt gemacht - einfach genial

Aber da wo Licht ist, ist auch Schatten:
Es haben sich 2 neue (Halb-)Probleme aufgetan:
1. Der Auspuffbalg wurde offensichtlich unten aufgeschnitten um einen optimalen Sound zu bekommen ich hätts gerne leise!
=> Z kommt bei Gelegenheit runter und neue Bälge drauf
2. Trailer: Beim Trailer sind die Bremsseile fest, es müssen neue drauf Die Räder drehen sich nur sehr schwer, nach dem Öffnen der Trommeln hat sich herausgestellt, daß die Bremsseile mit Rost zugesetzt sind. Ich frag mich, wie so eine fahrende Bombe einen niegelnagel neuen TÜV bekommen kann
Also Schlögen ist damit leider komplett vom Tisch. Sobald ich die Seile habe, werde ich sie einbauen. Nicht teuer, nur nervig
__________________
Viele Grüße

Markus
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 17.05.2009, 19:45
Benutzerbild von BAT
BAT BAT ist offline
Ehrenmitglied (+21.11.2014)
 
Registriert seit: 24.09.2008
Ort: Döhlau/SON...TdA (Tal der Ahnungslosen)
Hafen: 1. Motoryachtclub Nürnberg e.V.
Mein Boot: 12m Stahlverdränger..Eigenbau
Bootsname: BAT
MMSI, Rufzeichen: hi günni
Betriebsstunden aktuelle Saison : nix
Beiträge: 6.769
Thanks: 16.966
Erhielt 8.608 mal Danke in 5.218 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von MarkusP Beitrag anzeigen
2. Trailer: Beim Trailer sind die Bremsseile fest, es müssen neue drauf Die Räder drehen sich nur sehr schwer, nach dem Öffnen der Trommeln hat sich herausgestellt, daß die Bremsseile mit Rost zugesetzt sind. Ich frag mich, wie so eine fahrende Bombe einen niegelnagel neuen TÜV bekommen kann
Also Schlögen ist damit leider komplett vom Tisch. Sobald ich die Seile habe, werde ich sie einbauen. Nicht teuer, nur nervig
Hallo Markus

weisst wie es gehtis normel ne Arbeit von einer Stundeda sind sie am günstigsten und sehr scnelle Lieferung HOGI
__________________
Gruß Günni

Jeder Tag, an dem du nicht lachst, ist ein verlorener Tag.



www.pferdehof-doehlau.de
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #24  
Alt 17.05.2009, 21:39
Benutzerbild von MarkusP
MarkusP MarkusP ist offline
Kapitän zur See
 
Registriert seit: 01.12.2008
Ort: Im Wald und auf der Heidi :-)
Hafen: Kapflberg
Mein Boot: Steißbrecher
Bootsname: Bluefire
Beiträge: 1.570
Thanks: 1.187
Erhielt 1.342 mal Danke in 773 Beiträgen
Standard

Hi,
also anbei ein paar Bilder von der Arbeit bzw. dem Balg:
Angehängte Grafiken
   
__________________
Viele Grüße

Markus
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #25  
Alt 17.05.2009, 21:41
Benutzerbild von MarkusP
MarkusP MarkusP ist offline
Kapitän zur See
 
Registriert seit: 01.12.2008
Ort: Im Wald und auf der Heidi :-)
Hafen: Kapflberg
Mein Boot: Steißbrecher
Bootsname: Bluefire
Beiträge: 1.570
Thanks: 1.187
Erhielt 1.342 mal Danke in 773 Beiträgen
Standard

Hi Günter, danke für die Adresse.
Hab die Teile auch schon gefunden. Werd allerdings versuchen die morgen bei unserem KfZ-Menschen um die Ecke schnell zu bekommen, der hat auch viel zu guten Preisen da. Evtl. bekomme ich die Seile ja noch bis Mittwoch, dann kann ich am Vatertag basteln...
__________________
Viele Grüße

Markus
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #26  
Alt 18.05.2009, 10:48
Metathron82
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard



Hi Markus,

hab die Geschichte kurz mitgelesen, bin neu hier

Der SX Antrieb hat diese Löcher an der Unterseite, die wurden nicht hineingeschnitten um den Sound zu verstärken
http://www.marineshoponline.net/oos/...c9c585a5e04cc3

Schau mal hier nach und klick das Bild an, da kann man die Einschnitte ganz gut erkennen !!

Hof ich konnte helfen

Gruß Johannes
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #27  
Alt 18.05.2009, 12:45
Benutzerbild von MarkusP
MarkusP MarkusP ist offline
Kapitän zur See
 
Registriert seit: 01.12.2008
Ort: Im Wald und auf der Heidi :-)
Hafen: Kapflberg
Mein Boot: Steißbrecher
Bootsname: Bluefire
Beiträge: 1.570
Thanks: 1.187
Erhielt 1.342 mal Danke in 773 Beiträgen
Standard

Hi Johannes,
da scheint es SX-Antriebe mit und ohne Löcher zu geben...
Die mit Löchern sind definitive Krachmacher, die ohne sind ruhiger. Fraglich ist jetzt, ob man die einfach tauschen kann - spricht Loch gegen kein Loch...
__________________
Viele Grüße

Markus
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 18.05.2009, 12:57
Metathron82
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard



Kann ich natürlich auch nicht sagen ! Müsstes dich mal erkundigen warum das so sein sollte

Denk die Löcher werden nicht nur einen akkustischen Grund habe

Aber etwas sound ist doch nicht schlecht oder ???

Gruß Johannes
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 18.05.2009, 17:30
Benutzerbild von MarkusP
MarkusP MarkusP ist offline
Kapitän zur See
 
Registriert seit: 01.12.2008
Ort: Im Wald und auf der Heidi :-)
Hafen: Kapflberg
Mein Boot: Steißbrecher
Bootsname: Bluefire
Beiträge: 1.570
Thanks: 1.187
Erhielt 1.342 mal Danke in 773 Beiträgen
Standard

Dann schlecht, wenn man ein etwas lärmempfindliches Kind hat. Und ich persönlich muss es auch nicht unbedingt haben
Im Ernst: Für mich gilt: Je leiser desto besser...
__________________
Viele Grüße

Markus
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #30  
Alt 18.05.2009, 17:58
Metathron82
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Dann kann ich es verstehen ! Hör mich auch mal um, ob es einen Unterschied macht welcher Balg da drauf ist

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster