Aussenborder 2- oder 4 Takt - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Boot > Motortechnik

Motortechnik Motor, Antrieb

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 09.03.2016, 17:02
Benutzerbild von spsh10
spsh10 spsh10 ist offline
Maat
 
Registriert seit: 21.02.2016
Ort: Steiermark
Hafen: überall wo der Trailer steht
Mein Boot: Custoc(k)a SGH-Speed II
Bootsname: Littler Princess
Beiträge: 24
Thanks: 29
Erhielt 22 mal Danke in 7 Beiträgen
Standard Aussenborder 2- oder 4 Takt

Geehrte Donau-Freunde,

die obige Frage steht bei mir an und ich würde euch ersuchen, mich mit eurer Einschätzung / Erfahrungen zur Seite zu stehen. Ich möchte mir einen Außenborder als Notmotor an die Plattform hängen und bin noch im "Wicklwackl" zwischen einem angebotenen servicegepflegten 2 TAKT Yamaha 4 PS aus dem Jahre 2000 und neuen Mercury 4 TAKT zwischen 4-6 PS.
Der größte Vorteil des genannten Yamaha würde im Gewicht von lediglich 20 kg sowie im Preis von ca 700,-- liegen, während für die Neumotoren (beim Bootscenter Wohler/DE) zwischen 25-26 kg und ab 1000,-- aufgerufen werden.

Spielen die 2- und 4 Takter kräftemäßig in einer Liga (der geringere Serviceaufwand bei einem 2-Takter ist bekannt)??

Und... bei einem etwaigen Neukauf.... ist der kräftetechnische Unterschied zwischen einem 4 und 6 Ps-igen Motor so merkbar, dass dies ein Grund für die etwas teurere Anschaffung wäre?

Könntet ihr euch da bittschön mit Rat und Hilfe einbringen?

Danke,
lg
Herwig
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.03.2016, 11:36
Benutzerbild von Riedenburgfritz
Riedenburgfritz Riedenburgfritz ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 12.05.2011
Ort: Rieden
Hafen: Zu oft auf dem Trocknen in der Oberpfalz
Mein Boot: 4,60m Ruderboot, 5 PS-AB,
Bootsname: Fürchtenichts
Beiträge: 571
Thanks: 1.680
Erhielt 613 mal Danke in 326 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard Ich stimme für 4-Takt

und zwar deswegen, weil ich da nicht mit Zweitaktsprit hantieren muß sondern meinen 5 Liter-Kanister von Rasenmäher und Auto mitnehmen kann. Mich stört er "blaue Dunst". Ansonsten wird man keinen Unterschied merken, da er sowieso nur als Aushilfe genutzt werden soll. Mein 5-PS-ler Merc. springt beim ersten Zug an.


Viele Grüße,

Fritz
__________________
Meine private Homepage:
www.riedfritz.de
60.000 Büroartikel u.a. auch Yachtlack und Farben, online ab Lager kaufen:
www.buerofritz.liefert-es.com
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 10.03.2016, 13:07
Der Stromer Der Stromer ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Doofdorf
Beiträge: 10.490
Thanks: 11.951
Erhielt 10.332 mal Danke in 5.873 Beiträgen
Standard

2-Takter kannst Du auf der Donau noch Fahren. Viele andere Bayerische Seen sind schon Tabu für die Stinker und der Bodensee ist nogo! Auch als Not- oder Hilfsmotor.
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 10.03.2016, 19:15
pafrav pafrav ist offline
Oberstabsbootsmann
 
Registriert seit: 03.06.2013
Ort: x
Beiträge: 330
Thanks: 1.458
Erhielt 708 mal Danke in 235 Beiträgen
Meine Stimmung: beschaeftigt
Standard

Habe mir gerade einen Honda 2PS 4 Takt als Notmotor zugelegt. Fahrtest steht noch aus. 2 PS wg. Gewicht, nur 13kg, 4 Takt wg. Benzin, einen Reservekanister mit Benzin habe ich eh für den "Großen" dabei. Schau mal bei Ebay Kleinanzeigen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.03.2016, 20:29
Benutzerbild von Palmyra
Palmyra Palmyra ist offline
Konteradmiral
 
Registriert seit: 14.09.2008
Ort: Alpen-Donau
Hafen: Trailer meist in Regensburg
Mein Boot: Quicksilver 470 Cabin
Bootsname: Palmyra ( IV )
MMSI, Rufzeichen: 211619800 - DG7918
Betriebsstunden aktuelle Saison: 7
Strecke aktuelle Saison: (km) 100
Beiträge: 3.940
Thanks: 2.735
Erhielt 8.073 mal Danke in 3.384 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Der Stromer Beitrag anzeigen
2-Takter kannst Du auf der Donau noch Fahren. Viele andere Bayerische Seen sind schon Tabu für die Stinker und der Bodensee ist nogo! Auch als Not- oder Hilfsmotor.

Servus

auf welchen bayerischen Seen darf ich Boot fahren - Dieter da fahren wir aber gleich hin , gib Bitte Bescheid wann ich dich abholen soll .... :Angel _anim:
__________________



Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.03.2016, 21:41
Benutzerbild von glumpo
glumpo glumpo ist offline
Admiral*
 
Registriert seit: 10.09.2008
Ort: Wohnort?
Beiträge: 5.129
Thanks: 5.132
Erhielt 10.460 mal Danke in 6.650 Beiträgen
Meine Stimmung: nachdenklich
Standard

Zitat:
Zitat von Palmyra Beitrag anzeigen
Servus

auf welchen bayerischen Seen darf ich Boot fahren - Dieter da fahren wir aber gleich hin , gib Bitte Bescheid wann ich dich abholen soll .... :Angel _anim:
Starnbergersee, Ammersee, Bodensee, Chiemsee weiß ich nicht
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.03.2016, 01:02
Der Stromer Der Stromer ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Doofdorf
Beiträge: 10.490
Thanks: 11.951
Erhielt 10.332 mal Danke in 5.873 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Palmyra Beitrag anzeigen
Servus

auf welchen bayerischen Seen darf ich Boot fahren - Dieter da fahren wir aber gleich hin , gib Bitte Bescheid wann ich dich abholen soll .... :Angel _anim:
In zwei Stunden? Sollte doch gehen, oder?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.03.2016, 01:05
Benutzerbild von Wolf b.
Wolf b. Wolf b. ist offline
MODERATOR
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: nördl. Oberpfalz
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Invader2200, Stor Triss KS und Kleinboote
Bootsname: Blubber, Trissie, Flora und Lazy
Betriebsstunden aktuelle Saison: Motorstunden ca 10
Beiträge: 4.391
Thanks: 8.521
Erhielt 8.709 mal Danke in 3.654 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von Palmyra Beitrag anzeigen
Servus

auf welchen bayerischen Seen darf ich Boot fahren - Dieter da fahren wir aber gleich hin , gib Bitte Bescheid wann ich dich abholen soll .... :Angel _anim:
Mit nem Segler überall.
Aber auch ein Notmotor braucht jeweils ne Genehmigung für den See, selbst ein elektrischer.

Du könntest Dieter besuchen und am Haidweiher fahren. Die genauen Bedingungen dafür müßtest du beim dortigen Wasserskiverein erfragen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.03.2016, 09:05
Benutzerbild von Der Hanseat
Der Hanseat Der Hanseat ist offline
Flotillenadmiral
 
Registriert seit: 12.10.2009
Ort: Niedersachsen
Hafen: Achim
Mein Boot: Kajütboot
Bootsname: La Vie
Beiträge: 2.328
Thanks: 1.664
Erhielt 5.079 mal Danke in 1.862 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard

Ohne Zulassung z.B. Ammersee mit LL No. Vom Landratsamt Landsberg geht da garnichts selbst wir von der Feuerwehr / THW durften damals nur ab September bis März 3 x für Übungszwecke auf den See. Notfalleinsätze ausgenommen .
__________________
Grüße Gaby + Peter
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.03.2016, 09:30
Benutzerbild von glumpo
glumpo glumpo ist offline
Admiral*
 
Registriert seit: 10.09.2008
Ort: Wohnort?
Beiträge: 5.129
Thanks: 5.132
Erhielt 10.460 mal Danke in 6.650 Beiträgen
Meine Stimmung: nachdenklich
Standard

Zitat:
Zitat von Der Hanseat Beitrag anzeigen
Ohne Zulassung z.B. Ammersee mit LL No. Vom Landratsamt Landsberg geht da garnichts selbst wir von der Feuerwehr / THW durften damals nur ab September bis März 3 x für Übungszwecke auf den See. Notfalleinsätze ausgenommen .

Zulassung ist Grundvoraussetzung, das gilt aber überall.

Nur am Starnbergersee gibt es eine begrenzte Probefahrt Sonererlaubnis.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster