marinisierte Audi 2.5TDi - Seite 2 - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Boot > Motortechnik

Motortechnik Motor, Antrieb

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #11  
Alt 26.08.2012, 22:11
Benutzerbild von Fletcher Arrowbolt 21
Fletcher Arrowbolt 21 Fletcher Arrowbolt 21 ist offline
Fregattenkapitän
 
Registriert seit: 31.10.2009
Ort: Linz
Hafen: Linz AT
Mein Boot: Fletcher Arrowbolt 21 / Johnson 225 VRO , Bayliner 2850 / twin OMC Cobra
Bootsname: Fletcher , Tarakona
MMSI, Rufzeichen: MMSI: 243042348, Rufzeichen: HGD2348
Betriebsstunden aktuelle Saison: 15
Beiträge: 829
Thanks: 3.334
Erhielt 3.527 mal Danke in 1.100 Beiträgen
Meine Stimmung: Cool
Standard



Marinisierte TDi PKW Motore.
__________________
...und immer 'ne Handbreit Treibstoff im Tank
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 27.08.2012, 01:35
Benutzerbild von Wolf b.
Wolf b. Wolf b. ist offline
MODERATOR
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: nördl. Oberpfalz
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Invader2200, Stor Triss KS und Kleinboote
Bootsname: Blubber, Trissie, Flora und Lazy
Betriebsstunden aktuelle Saison: Motorstunden ca 10
Beiträge: 4.391
Thanks: 8.521
Erhielt 8.709 mal Danke in 3.654 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Hallo Csabi,

das erste Video ist doch kurz oberhalb von Visegrad aufgenommen worden?
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 27.08.2012, 08:25
Benutzerbild von Fletcher Arrowbolt 21
Fletcher Arrowbolt 21 Fletcher Arrowbolt 21 ist offline
Fregattenkapitän
 
Registriert seit: 31.10.2009
Ort: Linz
Hafen: Linz AT
Mein Boot: Fletcher Arrowbolt 21 / Johnson 225 VRO , Bayliner 2850 / twin OMC Cobra
Bootsname: Fletcher , Tarakona
MMSI, Rufzeichen: MMSI: 243042348, Rufzeichen: HGD2348
Betriebsstunden aktuelle Saison: 15
Beiträge: 829
Thanks: 3.334
Erhielt 3.527 mal Danke in 1.100 Beiträgen
Meine Stimmung: Cool
Standard

Zitat:
Zitat von Wolf b. Beitrag anzeigen
Hallo Csabi,

das erste Video ist doch kurz oberhalb von Visegrad aufgenommen worden?
Gutes Tipp! :thumbup: seine Heimat Hafen ist Nagymaros, nahe Visegrád. :-)

Beitrag mit Tapatalk erstellt (Galaxy TAB 10.1)
__________________
...und immer 'ne Handbreit Treibstoff im Tank
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 30.09.2012, 12:12
Benutzerbild von Bootammeer
Bootammeer Bootammeer ist offline
Fregattenkapitän
 
Registriert seit: 30.05.2009
Ort: zuhause
Betriebsstunden aktuelle Saison: 60
Beiträge: 924
Thanks: 646
Erhielt 909 mal Danke in 595 Beiträgen
Standard

Ich finde das richtig gut
Alle reden davon und überlegen und die Ungarn basteln hat
Und es funktioniert! in den Ländern können halt die Leute noch mehr basteln!
weiter so !
__________________

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 30.09.2012, 13:09
Benutzerbild von Bootammeer
Bootammeer Bootammeer ist offline
Fregattenkapitän
 
Registriert seit: 30.05.2009
Ort: zuhause
Betriebsstunden aktuelle Saison: 60
Beiträge: 924
Thanks: 646
Erhielt 909 mal Danke in 595 Beiträgen
Standard

Mal ne wie macht ihr das mit den steuergerät anpassen ?
__________________

Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 30.09.2012, 13:24
Benutzerbild von Fletcher Arrowbolt 21
Fletcher Arrowbolt 21 Fletcher Arrowbolt 21 ist offline
Fregattenkapitän
 
Registriert seit: 31.10.2009
Ort: Linz
Hafen: Linz AT
Mein Boot: Fletcher Arrowbolt 21 / Johnson 225 VRO , Bayliner 2850 / twin OMC Cobra
Bootsname: Fletcher , Tarakona
MMSI, Rufzeichen: MMSI: 243042348, Rufzeichen: HGD2348
Betriebsstunden aktuelle Saison: 15
Beiträge: 829
Thanks: 3.334
Erhielt 3.527 mal Danke in 1.100 Beiträgen
Meine Stimmung: Cool
Standard

Diese motoren hat keine Steuergeräte. Natürlich in Pkw hat es, aber meine Freund machen mechanischen dieselpumpen. Diese motoren geht, ohne elektronik.

Beitrag mit Tapatalk erstellt (Galaxy TAB 10.1)
__________________
...und immer 'ne Handbreit Treibstoff im Tank
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 30.09.2012, 16:12
Benutzerbild von Bootammeer
Bootammeer Bootammeer ist offline
Fregattenkapitän
 
Registriert seit: 30.05.2009
Ort: zuhause
Betriebsstunden aktuelle Saison: 60
Beiträge: 924
Thanks: 646
Erhielt 909 mal Danke in 595 Beiträgen
Standard

Die ersten basteln schon am 3,0 TDI Motor


__________________

Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 30.09.2012, 16:15
Benutzerbild von Bootammeer
Bootammeer Bootammeer ist offline
Fregattenkapitän
 
Registriert seit: 30.05.2009
Ort: zuhause
Betriebsstunden aktuelle Saison: 60
Beiträge: 924
Thanks: 646
Erhielt 909 mal Danke in 595 Beiträgen
Standard

Evtl der schon einmal an so etwas gedacht hat hier ein Link

http://www.vag-tuning.com/shop2/inde...a3dacc3f46a#67
__________________

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 30.09.2012, 16:28
Benutzerbild von Fletcher Arrowbolt 21
Fletcher Arrowbolt 21 Fletcher Arrowbolt 21 ist offline
Fregattenkapitän
 
Registriert seit: 31.10.2009
Ort: Linz
Hafen: Linz AT
Mein Boot: Fletcher Arrowbolt 21 / Johnson 225 VRO , Bayliner 2850 / twin OMC Cobra
Bootsname: Fletcher , Tarakona
MMSI, Rufzeichen: MMSI: 243042348, Rufzeichen: HGD2348
Betriebsstunden aktuelle Saison: 15
Beiträge: 829
Thanks: 3.334
Erhielt 3.527 mal Danke in 1.100 Beiträgen
Meine Stimmung: Cool
Standard

3.0 V6 Tdi ein Super Motor... aber ich muss zwei st. machen für meine Bayliner..
3.0 V6 minimum dreimal teuer vie 2.5 R5 TDi für mich, sehr teuer diese Geld..

Beitrag mit Tapatalk erstellt (Galaxy TAB 10.1)
__________________
...und immer 'ne Handbreit Treibstoff im Tank
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 03.10.2012, 00:43
Benutzerbild von ferenc
ferenc ferenc ist offline
Obermaat
 
Registriert seit: 21.03.2012
Ort: Magyarkeszi
Beiträge: 70
Thanks: 169
Erhielt 134 mal Danke in 63 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Hallo Csabi,

schön wie es bei Dir weiter geht. Die marinisierten Motoren finde ich auch sehr interessant. Und ohne Elektronik och viel Interessanter.

Viel Erfolg und gutes Gelingen.

Frank
__________________
Humor ist, wenn eine Finanzbehörde ihr elektronisches Steuererfassungssystem Elster nennt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster