Alpha One - Lenkbolzen reparieren - Seite 3 - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Boot > Motortechnik

Motortechnik Motor, Antrieb

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #21  
Alt 10.05.2011, 01:49
Benutzerbild von Ger B
Ger B Ger B ist offline
Kapitän zur See
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: Maasplassengebied Roermond
Hafen: Neer
Mein Boot: Funcraft 58
Bootsname: Luana Davia
MMSI, Rufzeichen: PG 4231
Betriebsstunden aktuelle Saison: 12
Beiträge: 1.380
Thanks: 5.161
Erhielt 3.059 mal Danke in 1.533 Beiträgen
Meine Stimmung: gelangweilt
Standard

Zitat:
Zitat von glumpo Beitrag anzeigen
Dem ist das egal, er hat jemanden der für ihn schraubt
Und wie ich Olaf kenne freut er sich ganz bestimmt über Löcher im Transom, grad der Olaf ist offen für diese Variante, der kauft lieber neues Transom mit Antrieb
Goran und wann gehst du zu Olaf boot reparieren
__________________
gr Gerrit
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #22  
Alt 10.05.2011, 08:30
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Betriebsstunden aktuelle Saison: 38
Strecke aktuelle Saison: (km) 671
Beiträge: 11.096
Thanks: 19.073
Erhielt 14.662 mal Danke in 7.750 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von glumpo Beitrag anzeigen
Dem ist das egal, er hat jemanden der für ihn schraubt
Und wie ich Olaf kenne freut er sich ganz bestimmt über Löcher im Transom, grad der Olaf ist offen für diese Variante, der kauft lieber neues Transom mit Antrieb
Danke für Eure Antworten

Ich hatte das schon so befürchtet

Ich fahr jetzt dieses Jahr noch so, es wackelt ja nicht erst seit gestern...
Entweder versenke ich den Kutter im Herbst, oder über den Winter kommt der Motor raus und wird gleich überholt
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 10.05.2011, 08:43
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Betriebsstunden aktuelle Saison: 38
Strecke aktuelle Saison: (km) 671
Beiträge: 11.096
Thanks: 19.073
Erhielt 14.662 mal Danke in 7.750 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von Peter1707 Beitrag anzeigen

Ich würde das nicht selber machen. Geh zum Erwin, für den ist das ein Klacks.
Der Erwin bei Saal ?
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 10.05.2011, 08:47
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Betriebsstunden aktuelle Saison: 38
Strecke aktuelle Saison: (km) 671
Beiträge: 11.096
Thanks: 19.073
Erhielt 14.662 mal Danke in 7.750 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von glumpo Beitrag anzeigen
DU brauchst den Arm und das Gegenstück der das Gelumpe hin und herschiebt, net das was Du da einkopiert hast, sonder das rote Zeugs
Ich hab die dumme Zeichnung auf Dogroussel nicht gefunden
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 10.05.2011, 08:55
Benutzerbild von pepperline
pepperline pepperline ist offline
Obermaat
 
Registriert seit: 08.10.2008
Ort: Straubing
Mein Boot: Sea Ray 190 CB Signature
Bootsname: Conny
Beiträge: 92
Thanks: 49
Erhielt 152 mal Danke in 57 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard

Hallo Olaf,

ich hatte das vor ca. zwei Jahren auch mal, dass der Antrieb sich um ca. 5 cm hin und her bewegen ließ. Versuch mal die Schrauben mit der Nr. 28 so richtig fest zu ziehen. Ich war wegen diesem Problem in der Werkstatt und die haben zu zweit mit einer auf - ich glaub - fast 1,5m verlängerten Ratsche diese beiden Schrauben angezogen. Und seit dem ist Ruhe.
Kein Wackeln mehr.
Einen Versuch dürfte es Wert sein.


P.S.:


Das Bild hab ich von Glumpo seinem Beitrag geklaut.
__________________
Schöne Grüße
Christian
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #26  
Alt 10.05.2011, 10:15
Benutzerbild von Gobbi
Gobbi Gobbi ist offline
Oberbootsmann
 
Registriert seit: 19.06.2009
Ort: Landau a.d.Isar
Mein Boot: Gobbi 225 sport
Bootsname: Italo Balbo
Betriebsstunden aktuelle Saison: 35
Beiträge: 195
Thanks: 193
Erhielt 188 mal Danke in 122 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard

Servus,

ich hatte bei meinem Alpha One genau das selbe Problem. Bei mir hat das vorsichtige Nachziehen der Schrauben (Nr.28) eine deutliche Verbesserung gebracht.
Andernfalls wurde mir auch für die schnelle Lösung der Reparaturkit von Merc. oder für die ander Variante der Ausbau empfohlen.
__________________
Servus ! Tobi
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #27  
Alt 10.05.2011, 10:30
Der Stromer Der Stromer ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Doofdorf
Beiträge: 10.490
Thanks: 11.951
Erhielt 10.332 mal Danke in 5.873 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Gobbi Beitrag anzeigen
Servus,

ich hatte bei meinem Alpha One genau das selbe Problem. Bei mir hat das vorsichtige Nachziehen der Schrauben (Nr.28) eine deutliche Verbesserung gebracht.
Andernfalls wurde mir auch für die schnelle Lösung der Reparaturkit von Merc. oder für die ander Variante der Ausbau empfohlen.
Das hört sich logisch an. Aber nur, wenn der Bolzen 19 im Rahmen 1 Spiel hat. Alternativ könnte das Spiel ja auch zwischen Bolzen 19 und Arm 18 sein. Dann hilft vielleicht das Nachziehen der Schraube 23 - 24. Aber das dürfte sehr problematisch sein, wegen der Platzverhältnisse. Eine sehr feine Ratsche ist da erforderlich.

Ist halt alles Quakieschrott. Zusammengeschraubt, und wenn was kaputt ist, verschrotten und neu kaufen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #28  
Alt 10.05.2011, 10:36
Benutzerbild von Gobbi
Gobbi Gobbi ist offline
Oberbootsmann
 
Registriert seit: 19.06.2009
Ort: Landau a.d.Isar
Mein Boot: Gobbi 225 sport
Bootsname: Italo Balbo
Betriebsstunden aktuelle Saison: 35
Beiträge: 195
Thanks: 193
Erhielt 188 mal Danke in 122 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard

Das stimmt, bei mir war eben der vierkant Bolzen ausgeschlagen, ganz hat das Anziehen das Problem auch nicht gelöst aber es war erträglich und beim fahren und lenken eigentlich nicht mehr zu bemerken

Seiher gabs nur noch Volvo
__________________
Servus ! Tobi
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 10.05.2011, 11:11
Benutzerbild von MarkusP
MarkusP MarkusP ist offline
Kapitän zur See
 
Registriert seit: 01.12.2008
Ort: Im Wald und auf der Heidi :-)
Hafen: Kapflberg
Mein Boot: Steißbrecher
Bootsname: Bluefire
Beiträge: 1.571
Thanks: 1.190
Erhielt 1.348 mal Danke in 774 Beiträgen
Standard

Hey Olaf, bist dieses Jahr Du dran
__________________
Viele Grüße

Markus
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 10.05.2011, 15:54
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Betriebsstunden aktuelle Saison: 38
Strecke aktuelle Saison: (km) 671
Beiträge: 11.096
Thanks: 19.073
Erhielt 14.662 mal Danke in 7.750 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von MarkusP Beitrag anzeigen
Hey Olaf, bist dieses Jahr Du dran
Nein, nein Wackelt schon 3 JAhre
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster