Armeeboot rammt absichtlich Schlauchboot -Schwerverletzte - Seite 2 - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Andere Gewässer > See

See Adria, Nordsee, Ostsee, usw.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #11  
Alt 18.11.2014, 19:05
Benutzerbild von Wolf b.
Wolf b. Wolf b. ist offline
MODERATOR
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: nördl. Oberpfalz
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Invader2200, Stor Triss KS und Kleinboote
Bootsname: Blubber, Trissie, Flora und Lazy
Betriebsstunden aktuelle Saison : Motorstunden ca 10
Beiträge: 4.296
Thanks: 8.213
Erhielt 8.442 mal Danke in 3.548 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von Der Stromer Beitrag anzeigen
Wackersdorf!? Du oller Revoluzer!
Ja, das waren noch Zeiten.
Ich hatte damals einen Zweitwohnsitz in Taxöldern in Sichtweite von Baugelände.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 21.11.2014, 11:03
Benutzerbild von schomuc
schomuc schomuc ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 22.05.2012
Ort: München
Hafen: München
Mein Boot: Suzumar
Bootsname: Gummischleuder
Beiträge: 590
Thanks: 1.142
Erhielt 1.748 mal Danke in 575 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard

Zitat:
Zitat von Wolf b. Beitrag anzeigen
Bildet euch selbst eine Meinung:

https://www.youtube.com/watch?v=D5DE6UmzSOA

Die gehören sich vor ein Seegericht, weggesperrt und sämtliche Scheine entzogen, meine Meinung.
Völlige Zustimmung
__________________
Die größten Kritiker der Elche
waren früher selber welche
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 21.11.2014, 18:22
Der Stromer Der Stromer ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Doofdorf
Beiträge: 10.490
Thanks: 11.951
Erhielt 10.332 mal Danke in 5.873 Beiträgen
Standard

Interessant ist auch, wie "Schamhaft" die Medien diesen Vorgang behandeln. Allgemein in den Zeitungen steht über diesen Vorfall fast nichts. Nur in einigen steht was von "Geenpeace Störungen" wurden durch den Einsatz der zur Sichertheit eingesetzten Seestreitkräfte verhindert. Lediglich beim Eichstätter Kurier steht "..bei dem Manöver von Green Peace wurde eine Person verletzt und durch einen Matrosen geborgen!"

Im TV habe ich noch nichts gesehen. Merkt ja auch Keiner, wenn da eine Aktivistin mit offenem Schienenbeinbruch aus dem Wasser gezogen wird.
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 21.11.2014, 20:43
Benutzerbild von Wolf b.
Wolf b. Wolf b. ist offline
MODERATOR
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: nördl. Oberpfalz
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Invader2200, Stor Triss KS und Kleinboote
Bootsname: Blubber, Trissie, Flora und Lazy
Betriebsstunden aktuelle Saison : Motorstunden ca 10
Beiträge: 4.296
Thanks: 8.213
Erhielt 8.442 mal Danke in 3.548 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Deshalb hab ich hohen Respekt vor den Greenpeace Aktivisten.
Die Versuchung ist groß, als sowieso schon Aktivist, wegen der Presseresonanz auf "spektakulärere" gewalttätige Aktionen umzusteigen.
Leider wird von denen die der Versuchung erliegen nicht bedacht daß man dann zwar groß in der Zeitung steht und jede Menge öffentliche Aufmerksamkeit bekommt, aber am Ende das Gegenteil erreicht.
Ich hab mich oft schon gefragt ob solche rücksichtslosen Staatsaktionen nicht deshalb gemacht werden, notwendig sind sie nicht und Sinn machen sie ansonsten auch nicht wirklich.

Geändert von Wolf b. (22.11.2014 um 12:12 Uhr).
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster