Ankerwinde, Mororleistung - Seite 3 - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Boot > Bootstechnik

Bootstechnik Bootskörper, Einbauten, etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #21  
Alt 28.01.2015, 17:23
Benutzerbild von Jalcok
Jalcok Jalcok ist offline
Obermaat
 
Registriert seit: 25.01.2015
Ort: Ried im Innkreis
Mein Boot: ARIMAR 500 lx Pioneer
Beiträge: 95
Thanks: 8
Erhielt 27 mal Danke in 15 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Servus jack0602

ich brauche sowieso einen Elektriker der das alles anschließen kann. Ich kann ein Liste erstellen mit die Geräten die verbaut sind.

Wesentlich ist jetzt die Frage: was für ein Motor soll ich kaufen. Ach jaj ich kenne mich mit Elektrik nicht aus und will nicht was falsch machen


Wenn ich die Liste erstelle kann mir hier jemand ein Motor empfehlen?
Oder ist scheiß egal was für ein Motor es wird, weil sowieso werden die Batterien durch Solar aufgeladen.

Ich habe überlegt dass ich mich so etwas kaufe: hier
__________________
Jalcok

www.yachtom.at
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 28.01.2015, 17:36
pafrav pafrav ist offline
Oberstabsbootsmann
 
Registriert seit: 03.06.2013
Ort: x
Beiträge: 329
Thanks: 1.442
Erhielt 708 mal Danke in 235 Beiträgen
Meine Stimmung: beschaeftigt
Standard

Hallo Jalcok,

Beim Motor auf Kurz - oder Langschaft achten!!!!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #23  
Alt 28.01.2015, 17:57
Benutzerbild von jack0602
jack0602 jack0602 ist offline
Kapitän zur See
 
Registriert seit: 14.04.2012
Ort: Strasshof an der Nordbahn
Hafen: Nähe Wien
Mein Boot: Ockelbo mit AQ 171/290 Holz Zille
Beiträge: 1.015
Thanks: 8.175
Erhielt 1.852 mal Danke in 895 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

messe die Spiegel Oberkante bis zur Unterkante,dann weißt du kurz-lang
oder extra Langschaft brauchst und schaue in die Papiere wieviel PS du ranmachen darfst.
__________________
Ein echter Wiener geht nicht unter
Gruß Johann
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 28.01.2015, 18:03
Benutzerbild von Jalcok
Jalcok Jalcok ist offline
Obermaat
 
Registriert seit: 25.01.2015
Ort: Ried im Innkreis
Mein Boot: ARIMAR 500 lx Pioneer
Beiträge: 95
Thanks: 8
Erhielt 27 mal Danke in 15 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

jo das alles weis ich, aber trotzdem danke. In Papieren steht denke ich max. 50PS. Spiegel wurde gekürzt. Habe ich auch gemessen aber schon vergessen.
__________________
Jalcok

www.yachtom.at
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 28.01.2015, 18:25
Benutzerbild von Wolf b.
Wolf b. Wolf b. ist offline
MODERATOR
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: nördl. Oberpfalz
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Invader2200, Stor Triss KS und Kleinboote
Bootsname: Blubber, Trissie, Flora und Lazy
Betriebsstunden aktuelle Saison : Motorstunden ca 10
Beiträge: 4.308
Thanks: 8.286
Erhielt 8.539 mal Danke in 3.575 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von Jalcok Beitrag anzeigen
jSpiegel wurde gekürzt. Habe ich auch gemessen aber schon vergessen.
Dann mess noch mal, so lange bis du es dir merken kannst.
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #26  
Alt 29.01.2015, 10:51
Benutzerbild von Riedenburgfritz
Riedenburgfritz Riedenburgfritz ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 12.05.2011
Ort: Rieden
Hafen: Zu oft auf dem Trocknen in der Oberpfalz
Mein Boot: 4,60m Ruderboot mit Segel u. 5 PS-Motor,
Bootsname: Fürchtenichts
Betriebsstunden aktuelle Saison : 33
Beiträge: 537
Thanks: 1.469
Erhielt 582 mal Danke in 307 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard Zwei- oder Viertakt

An Deiner Stelle würde ich mir gleich einen Viertakter kaufen, da die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass auf immer mehr Gewässern Zweitakter aufgrund der ölhaltigeren Abgase, die dann über den Auspuff ins Wasser geleitet werden, verboten werden. Ausserdem willst Du ja auch gesunde Fische angeln.
Die Frage der Lichtmaschine ist hierbei nicht relevant, da diese serienmäßig eingebaut ist.


Viele Grüsse,

Fritz
__________________
Meine private Homepage:
www.riedfritz.de
60.000 Büroartikel u.a. auch Yachtlack und Farben, online ab Lager kaufen:
www.buerofritz.liefert-es.com
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #27  
Alt 29.01.2015, 14:39
Benutzerbild von jack0602
jack0602 jack0602 ist offline
Kapitän zur See
 
Registriert seit: 14.04.2012
Ort: Strasshof an der Nordbahn
Hafen: Nähe Wien
Mein Boot: Ockelbo mit AQ 171/290 Holz Zille
Beiträge: 1.015
Thanks: 8.175
Erhielt 1.852 mal Danke in 895 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Da hast du sicher Recht Fritz aber der Nachteil ist das Gewicht,der 8PS 4 Takt Yamaha ist fast doppelt so schwer wie der 2 Takt (23kg zu 42 kg ist ein gewaltiger Unterschied,ich habe beide.
Meiner Meinung nach ist es ein geringer Prozentsatz was Sportboote mit 2 Takt Motor ausstoßen,gegen die groß Schifffahrt eine Lappalie.
__________________
Ein echter Wiener geht nicht unter
Gruß Johann
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 29.01.2015, 17:11
Benutzerbild von Riedenburgfritz
Riedenburgfritz Riedenburgfritz ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 12.05.2011
Ort: Rieden
Hafen: Zu oft auf dem Trocknen in der Oberpfalz
Mein Boot: 4,60m Ruderboot mit Segel u. 5 PS-Motor,
Bootsname: Fürchtenichts
Betriebsstunden aktuelle Saison : 33
Beiträge: 537
Thanks: 1.469
Erhielt 582 mal Danke in 307 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Zitat:
was Sportboote mit 2 Takt Motor ausstoßen,gegen die groß Schifffahrt eine Lappalie
Alles eine Frage der Sichtweise, vor allem wenn man die Nutzlast berücksichtigt, und da gehen die Abgase durch den Schornstein.

Die Differenz kann alleine der Skipper schon durch sein Eigengewicht ausgleichen!

Viele Grüsse,

Fritz
__________________
Meine private Homepage:
www.riedfritz.de
60.000 Büroartikel u.a. auch Yachtlack und Farben, online ab Lager kaufen:
www.buerofritz.liefert-es.com
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 30.01.2015, 08:26
Benutzerbild von Freshi
Freshi Freshi ist offline
Korvettenkapitän
 
Registriert seit: 16.08.2009
Ort: Oberschleißheim
Hafen: Marina Saal
Mein Boot: Bayliner 1702 LS
Bootsname: Shark
MMSI, Rufzeichen: ????
Beiträge: 633
Thanks: 267
Erhielt 650 mal Danke in 380 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Riedenburgfritz Beitrag anzeigen
Alles eine Frage der Sichtweise, vor allem wenn man die Nutzlast berücksichtigt, und da gehen die Abgase durch den Schornstein.

Die Differenz kann alleine der Skipper schon durch sein Eigengewicht ausgleichen!

Viele Grüsse,

Fritz
und dann ist da noch die Überseeschiffahrt, die auf offener See mit Schweröl fährt. Ich hab jetzt schon ein schlechtes Gewissen wenn ich dieses Jahr wieder meinen 120 PS Zweitakter fahre
__________________
Gruß André


Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf!
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 30.01.2015, 08:35
Benutzerbild von Jalcok
Jalcok Jalcok ist offline
Obermaat
 
Registriert seit: 25.01.2015
Ort: Ried im Innkreis
Mein Boot: ARIMAR 500 lx Pioneer
Beiträge: 95
Thanks: 8
Erhielt 27 mal Danke in 15 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

mir wäre es am liebsten Torqeedo weil ich mit 401L sehr zufrieden war, leider sind die bissi teuer.
__________________
Jalcok

www.yachtom.at
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster