Zoll_Diesel_Kanister - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Donau > Donau (HU,SL,HR,SR,RU,BG..)

Donau (HU,SL,HR,SR,RU,BG..) Restliche Donau

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 10.03.2022, 17:29
Benutzerbild von Ling Si Tao
Ling Si Tao Ling Si Tao ist offline
Maat
 
Registriert seit: 07.01.2022
Ort: Tönning
Bootsname: Albatros
Beiträge: 12
Thanks: 3
Erhielt 13 mal Danke in 3 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard Zoll_Diesel_Kanister

Liebes Forum,

wir wollen die Donau hinunter bis zum Schwarzen Meer (wenn der Krieg uns keinen Strich durch macht). Und man liest wiederholt, dass es oft schwer ist, Wassertankstellen zu finden. Deswegen sei es oft/manchmal notwendig, mit Kanistern zu normalen Tankstellen zu fahren.

Nun die Frage vom Greenhorn: Wenn man also die mitgeführten Dieselkanister sicherheitshalber voll an Bord hat - wie sieht es mit den Zollbestimmungen aus? Kann man z.B. 5 Stück 20l-Nato-Kanister = 100 l in Kanistern "einfach so" im Boot mit über die Grenzen nehmen? Slowakei/Ungarn/Kroatien/Serbien/Bulgarien/Rumänien?

Kennt jemand die Bestimmungen und kann helfen?

Beste Grüße von der Nordsee,
Bernd (Ling Si Tao)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.03.2022, 19:46
Benutzerbild von naabtalskip
naabtalskip naabtalskip ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: mittlere Oberpfalz
Mein Boot: 10 m Stahlyacht
Beiträge: 566
Thanks: 491
Erhielt 731 mal Danke in 376 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

No lo se
__________________
Happy Sailing, Franz Josef
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.04.2022, 08:33
Benutzerbild von petzeler
petzeler petzeler ist offline
Seekadett
 
Registriert seit: 22.12.2010
Ort: Wien
Hafen: Yachtclub Marchfeld 1887 LU
Mein Boot: Honwave T40 AE
Bootsname: Nasuli
Beiträge: 27
Thanks: 53
Erhielt 55 mal Danke in 17 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Hallo Bernd!
Konkrete Erfahrung aus 2012: Mit max. 135l Super in 5 Kanistern war das nie ein Problem - Von Tulln bis Sulina kam nur ein einziges Mal der Zoll in Calarasi an Bord, und den hat interessiert, ob ich Waffen mitführe.
Letzte Wassertankstelle zu Tal mit Diesel ist in Tulln, Baja hatte 2012 nur Super. Dann kommt lange nichts. In Golubac ist die Tankstelle direkt am Ufer, musst nur raufklettern zur Straße. Tulcea hatte Diesel ist aber schon ganz schön weit unten. In Ruse wird dir gerne geholfen und man bringt dich samt den Kanistern zur Tankstelle. Ditto in Kladovo. Angeblich gibt es in Cernavoda jetzt eine Wassertankstelle - ist aber nicht verifiziert.
HTH
__________________
Liebe Grüße
Peter

Mein Donaublog
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 11.04.2022, 11:33
Benutzerbild von naabtalskip
naabtalskip naabtalskip ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: mittlere Oberpfalz
Mein Boot: 10 m Stahlyacht
Beiträge: 566
Thanks: 491
Erhielt 731 mal Danke in 376 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Wie ist das mit den Dieseltankstellen in Greifenstein, Kahlenbergerdorf, Marina Wien und Bratislava?? Alle nicht mehr vorhanden?
Stein, Wallsee und Marbach sind ja schon länger dicht.
__________________
Happy Sailing, Franz Josef
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 11.04.2022, 12:24
Benutzerbild von petzeler
petzeler petzeler ist offline
Seekadett
 
Registriert seit: 22.12.2010
Ort: Wien
Hafen: Yachtclub Marchfeld 1887 LU
Mein Boot: Honwave T40 AE
Bootsname: Nasuli
Beiträge: 27
Thanks: 53
Erhielt 55 mal Danke in 17 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von naabtalskip Beitrag anzeigen
Wie ist das mit den Dieseltankstellen in Greifenstein, Kahlenbergerdorf, Marina Wien und Bratislava?? Alle nicht mehr vorhanden?
Stein, Wallsee und Marbach sind ja schon länger dicht.

Soeben telefonisch verifiziert: Kahlenbergerdorf/Kuchelau hat auch Diesel an der Wassertanke. Gleiches gilt für Marina Wien. Greifenstein ist allerdings definitv nicht mehr verfügbar. Bei Dodo in Bratislava war ich im vergangenen Jahr, da ist mir keine Wassertankstelle aufgefallen. Meine Info diesbezüglich (schon 10 Jahre her) ist, dass man Sprit im Kanister bekommen kann.
__________________
Liebe Grüße
Peter

Mein Donaublog
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 12.04.2022, 21:47
Benutzerbild von naabtalskip
naabtalskip naabtalskip ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: mittlere Oberpfalz
Mein Boot: 10 m Stahlyacht
Beiträge: 566
Thanks: 491
Erhielt 731 mal Danke in 376 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Danke! Also ist noch nicht der Notstand ausgebrochen. Aber die Preise!
__________________
Happy Sailing, Franz Josef
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster