Es geht rund in Kapfelberg - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Donau > Donau (D)

Donau (D) Deutsche Donau mit MDK

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 16.05.2015, 14:50
Benutzerbild von Palmyra
Palmyra Palmyra ist offline
Konteradmiral
 
Registriert seit: 14.09.2008
Ort: Tirol / Regnschburg
Hafen: Trailer meist in Regensburg
Mein Boot: Quicksilver 470 Cabin
Bootsname: Palmyra ( IV )
MMSI, Rufzeichen: 211619800 - DG7918
Betriebsstunden aktuelle Saison : 14
Beiträge: 3.853
Thanks: 2.615
Erhielt 7.857 mal Danke in 3.324 Beiträgen
Standard Es geht rund in Kapfelberg

Da fliegen die Fetzen schreibt

http://www.mittelbayerische.de/regio...rt1233835.html
__________________



Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.05.2015, 19:54
pafrav pafrav ist offline
Oberstabsbootsmann
 
Registriert seit: 03.06.2013
Ort: x
Beiträge: 329
Thanks: 1.442
Erhielt 708 mal Danke in 235 Beiträgen
Meine Stimmung: beschaeftigt
Standard

Zitat:
Zitat von Palmyra Beitrag anzeigen
hoffentlich geht das gut, es wäre schade wenn ein solch schöner Hafen im Sumpf von "Unregelmäßigkeiten" untergehen würde.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.05.2015, 12:32
Der Stromer Der Stromer ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Doofdorf
Beiträge: 10.490
Thanks: 11.951
Erhielt 10.332 mal Danke in 5.873 Beiträgen
Standard

Na ja, für einen Verein ist es schon sehr ungesund, neben dem "normalen" Verein auch noch einen zweiten zu haben, der mit dem gewählten Vorstand nicht mitzieht aber zu feige ist, selbst bei einer JHV an zu treten und Verantwortung zu übernehmen. Denn Vorstandsmandat ist immer mit Viel Arbeit verbunden, die Niemand eigentlich gerne machen will, da es ja "nur" ein Hobby ist.

Und zum "eV": Wenn in der Kasse größere Summen schlummern, wird ganz sicher das Finanzamt fragen, was das denn für Gelder sind. Denn ein eV darf keine Gewinne machen! Es liegt dann hier am Vorstand, z.B. Projekte zu initiieren, die die angesparten Gelder auch wieder auf brauchen werden und zwar nicht erst zum St. Nimmerleinstag.

Vielen Vereinsmitgliedern sind diese Tatsachen aus dem Vereinsrecht ein Buch mit 7 Siegeln.

Schaun mer mol, was da am Samstag bei raus gekommen ist. Peter wird bestimmt darüber berichten. In meiner MZ steht über diese Region leider nichts drin.

Aber eins ist sicher: Der Hafen als solcher wird, egal was passiert, sicher nicht geschlossen oder Liquidiert werden.

Ps.: Das bei dieser ganzen Sache noch nicht ein ganz bestimmter Name aufgetaucht ist......
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.09.2015, 18:21
Benutzerbild von Raenki
Raenki Raenki ist offline
Maat
 
Registriert seit: 13.06.2012
Ort: Landshut
Hafen: Lago Maggiore
Mein Boot: RENKEN1700CLASSIC
Beiträge: 10
Thanks: 8
Erhielt 4 mal Danke in 4 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Gibts den eigentlich was neues?
Was ist denn hier rausgekommen?

Mich würde ja auch interessieren warum jetzt der Hafenimbiss wieder da ist?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster