Marina Saal Boot gesunken - Seite 3 - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Donau > Donau (D)

Donau (D) Deutsche Donau mit MDK

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #21  
Alt 14.08.2018, 17:34
Benutzerbild von Medman66
Medman66 Medman66 ist offline
Maat
 
Registriert seit: 23.05.2018
Ort: Haimhausen
Hafen: Saal a.d.Donau
Mein Boot: Bayliner 2252 Sierra Express
Bootsname: EMMA
Betriebsstunden aktuelle Saison : 25
Beiträge: 11
Thanks: 2
Erhielt 14 mal Danke in 4 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Danke ..... Laut Ihm kann ich mich für den Kaufpreis schon was neues suchen. Dauert 7 bis 10 tage ca.
Sollte jemand einen kennen der die EMMA kaufen möchte(Bastler oder so) der soll sich einfach an mich wenden!

Danke
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 16.08.2018, 08:03
Benutzerbild von howi
howi howi ist offline
ADMIN
 
Registriert seit: 26.08.2008
Ort: Wehringen, Lkr. Augsburg
Hafen: Marina Saal a.d. Donau
Mein Boot: Cranchi Giada 29/30
Bootsname: Buffy
MMSI, Rufzeichen: 211732550, DK9139
Betriebsstunden aktuelle Saison : 47
Beiträge: 10.879
Thanks: 18.720
Erhielt 14.146 mal Danke in 7.566 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von Medman66 Beitrag anzeigen
Moin...habe gerade den Gutachter da gehabt. Er hat über 40 min. Gutbeaucht um den Schaden zu finden.Es war der Balk vom Lenkseil. Dieser war porös und ist gerissen.
Schaltzug !

Das ist der Schlimmste aller Bälge beim Alpha, wenn er durchlässig wird......
__________________
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 17.08.2018, 22:10
Benutzerbild von baffe
baffe baffe ist offline
Maat
 
Registriert seit: 07.01.2018
Ort: Pirk
Hafen: Haidhof
Mein Boot: Jidzo20
Bootsname: Sirocco II
Beiträge: 10
Thanks: 40
Erhielt 8 mal Danke in 4 Beiträgen
Meine Stimmung: krank
Standard Was kostet sowas?

Hallo Medman66,

Beileid zum Wasserschaden.

Was soll das Boot denn noch kosten?

Gruß, der baffe

(PN ging nicht)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 25.08.2018, 11:56
Benutzerbild von Odessa
Odessa Odessa ist gerade online
Seekadett
 
Registriert seit: 01.11.2017
Ort: Dickes B ob'n an der Spree ...
Mein Boot: das Letzte
Beiträge: 44
Thanks: 38
Erhielt 16 mal Danke in 11 Beiträgen
Meine Stimmung: hungrig
Standard

Beim ersten Boot mit IB habe ich die Seeventile immer geschlossen, wenn ich vom Boot ging, bei weiteren Booten nicht mehr. Beim aktuellen werden demnächst vier Durchbrüche endgültig und fünf weitere reversibel verschlossen. Die Durchführung für das Geberkabel wird erneuert, das sollte dann für den Rest meines Lebens halten :-)
__________________
"Siri, ist noch Bier im Kühlschrank?"
"Mir egal, frag' doch deine neue Schlampe Alexa!"
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 27.08.2018, 07:46
Benutzerbild von Bad Bunny
Bad Bunny Bad Bunny ist offline
Maat
 
Registriert seit: 21.05.2018
Ort: Daheim
Hafen: Nicht weit weg von Daheim
Mein Boot: Bayliner
Beiträge: 4
Thanks: 0
Erhielt 8 mal Danke in 5 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Palmyra Beitrag anzeigen
Servus


Sagt mal zahlt da eigentlich dann die Versicherung oder muss erst eindeutig feststehen durch welche Umstände das "Sinken" verursacht wurde.


Nach meinen bisherigen Erfahrungen versuchen die Versicherer ja heutzutage sich wie auch immer vor den notwendigen Zahlungen zu drücken - bzw. lassen sich verklagen usw.

War, (Gott sei Dank) Vollkaskoversichert, da sollte die Versicherung zahlen, egal wessen oder was die Schuld ist.

Gruß Heidi
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #26  
Alt 04.09.2018, 09:30
Benutzerbild von Medman66
Medman66 Medman66 ist offline
Maat
 
Registriert seit: 23.05.2018
Ort: Haimhausen
Hafen: Saal a.d.Donau
Mein Boot: Bayliner 2252 Sierra Express
Bootsname: EMMA
Betriebsstunden aktuelle Saison : 25
Beiträge: 11
Thanks: 2
Erhielt 14 mal Danke in 4 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Moin zusammen
Die Vers. hat gerade mitgeteilt,das trotz VK das kein Schaden ist, für den die Vers.aufkommt. Der Schaden sei nicht durch einen Unfall verursacht worden.

Kennt sich wer damit aus, hatte bereits so einen Fall ?
__________________
Gruss
Dietmar

Geändert von Medman66 (04.09.2018 um 10:48 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 05.09.2018, 10:20
Benutzerbild von Riedenburgfritz
Riedenburgfritz Riedenburgfritz ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 12.05.2011
Ort: Rieden
Hafen: Zu oft auf dem Trocknen in der Oberpfalz
Mein Boot: 4,60m Ruderboot mit Segel u. 5 PS-Motor,
Bootsname: Fürchtenichts
Betriebsstunden aktuelle Saison : 33
Beiträge: 532
Thanks: 1.445
Erhielt 574 mal Danke in 303 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard Vollkasko

Zitat:
Der Schaden sei nicht durch einen Unfall verursacht worden.
Diese Voraussetzung sollte in den Versicherungsbedingungen deines Vetrages zu lesen sein, da sollte man nicht lange suchen müssen.


Viele Grüße,


Fritz
__________________
Meine private Homepage:
www.riedfritz.de
60.000 Büroartikel u.a. auch Yachtlack und Farben, online ab Lager kaufen:
www.buerofritz.liefert-es.com
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 06.09.2018, 09:34
Benutzerbild von Medman66
Medman66 Medman66 ist offline
Maat
 
Registriert seit: 23.05.2018
Ort: Haimhausen
Hafen: Saal a.d.Donau
Mein Boot: Bayliner 2252 Sierra Express
Bootsname: EMMA
Betriebsstunden aktuelle Saison : 25
Beiträge: 11
Thanks: 2
Erhielt 14 mal Danke in 4 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Moin Riedenburgfritz,
es steht nur " Wartungsstau" drinne. Die meinen das sei dadurch gekommen. Habe aber mit dem Vorbesitzer gesprochen, der sagt er habe die Bälge vor ca. 2 Jahren gewechselt.

Gruß
Dietmar
__________________
Gruss
Dietmar
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 21.09.2018, 11:03
Benutzerbild von Medman66
Medman66 Medman66 ist offline
Maat
 
Registriert seit: 23.05.2018
Ort: Haimhausen
Hafen: Saal a.d.Donau
Mein Boot: Bayliner 2252 Sierra Express
Bootsname: EMMA
Betriebsstunden aktuelle Saison : 25
Beiträge: 11
Thanks: 2
Erhielt 14 mal Danke in 4 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Am Ende siegt die Gerechtigkeit!
__________________
Gruss
Dietmar
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 21.09.2018, 11:10
Benutzerbild von Palmyra
Palmyra Palmyra ist offline
Konteradmiral
 
Registriert seit: 14.09.2008
Ort: Tirol / Regnschburg
Hafen: Trailer meist in Regensburg
Mein Boot: Quicksilver 470 Cabin
Bootsname: Palmyra ( IV )
MMSI, Rufzeichen: 211619800 - DG7918
Betriebsstunden aktuelle Saison : 10
Beiträge: 3.845
Thanks: 2.601
Erhielt 7.823 mal Danke in 3.315 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Medman66 Beitrag anzeigen
Am Ende siegt die Gerechtigkeit!



Servus


d.h. die Versicherung bezahlt ?
__________________



Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster