Sportluftfilter - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Boot > Motortechnik

Motortechnik Motor, Antrieb

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 26.01.2021, 15:47
Benutzerbild von Franz 65
Franz 65 Franz 65 ist offline
Hauptbootsmann
 
Registriert seit: 13.01.2020
Ort: 94505 Bernried-Edenstetten
Hafen: Kasten Österreich
Mein Boot: Rinker 212 festival
Bootsname: Bella Tanja
MMSI, Rufzeichen: 211345980 DD7106
Betriebsstunden aktuelle Saison: 24,00
Strecke aktuelle Saison: (km) 0,00
Beiträge: 260
Thanks: 303
Erhielt 354 mal Danke in 155 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard Sportluftfilter

Weis hier jemand ob es für den Mercury einen Sportluftfilter gibt?
In der Art wie beim Motorrad cb. den K&N.
Hab im Netz noch nichts gefunden...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.01.2021, 20:56
Benutzerbild von Alpsee
Alpsee Alpsee ist offline
Maat
 
Registriert seit: 10.01.2021
Ort: 87545 Burgberg
Mein Boot: Konsole YamahaF80, Holz Kajüte Boot Mercury F40
Beiträge: 4
Thanks: 0
Erhielt 3 mal Danke in 2 Beiträgen
Standard

Meist ist doch gar keiner Verbaut
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.01.2021, 06:34
Benutzerbild von Franz 65
Franz 65 Franz 65 ist offline
Hauptbootsmann
 
Registriert seit: 13.01.2020
Ort: 94505 Bernried-Edenstetten
Hafen: Kasten Österreich
Mein Boot: Rinker 212 festival
Bootsname: Bella Tanja
MMSI, Rufzeichen: 211345980 DD7106
Betriebsstunden aktuelle Saison: 24,00
Strecke aktuelle Saison: (km) 0,00
Beiträge: 260
Thanks: 303
Erhielt 354 mal Danke in 155 Beiträgen
Meine Stimmung: gut
Standard

Hab jetzt doch was gefunden. Aber der Preis ist krass
https://www.ebay.de/i/232527263109
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.02.2021, 17:46
Benutzerbild von Peter1707
Peter1707 Peter1707 ist offline
Oberstabsbootsmann
 
Registriert seit: 05.12.2009
Ort: Böhmfeld
Hafen: Brodarica
Mein Boot: Bayliner Capri 2052 4,3
Bootsname: keiner
Beiträge: 347
Thanks: 286
Erhielt 895 mal Danke in 471 Beiträgen
Meine Stimmung: beschaeftigt
Standard

Normal ist bei Bootsmotoren kein Luftfilter verbaut, sondern ein Flammschutzsieb, damit Rückverpuffungen zu keinem Brand führen. Dieses Flammschutzsieb kann mit Benzin ausgewaschen werden. Es hat nur einen sehr geringen Wiederstand und ist besser als jeder Luftfilter. Ein Luftfilter ist auf dem Wasser nicht notwendig, da es hier keinen oder nur geringen Staubanfall gibt.

Also nicht kaufen, ist rausgeschmissenes Geld.
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster